Herderfest 2015

10959634_393375827511647_1760510675354238014_nHerderfest Vol.2 / 19.04.2015 / 14:00Uhr

Auch dieses Jahr wird es ein politisches Festival im Herderpark/Herderplatz geben. Der Anspruch hinter dieser Veranstaltung ist, wie letztes Jahr, die Verknüpfung von Kultur und emanzipatorischen politischen Inhalten.

Wir befinden uns im Kontrollbereich 04277: alltägliche Videoüberwachung, ob offen sichtbar am Connewitzer Kreuz, versteckt an Hausprojekten oder privat an etlichen Häusern, ein Basketballplatz mit Hochsicherheitszaun, eine mindestens unnütze Außenstelle der Polizei mitten im “Bemudadreieck” – das alles wollen wir thematisieren.

 

Folgendes Programm erwartet euch

ab 12:00Uhr – Politischer Stadtteilrundgang

ab 14:00Uhr – Bands, Stände und Podiumsdiskussion

Bands:

  • Lektion
  • Hisztory
  • Maladjusted
  • Secret Act

 

Podiumsdiskussion:

  • Stadtpolitische Diskussion zu Gentrifizierung und Repression (u.a. mit Stadt für Alle und Vertreter_innen der Stadt Leipzig)

 

Stände:

  • Kinderschminken
  • Wall of Fame – Graffitiwand mit MadFlavour
  • MachtLos e.V.
  • PartOne
  • Spendensammlung für Refugees
  • Radio Blau
  • Die Partei
  • Grill
  • Conne Island
  • Roter Stern Leipzig mit Torwand
  • Zwillenschießen
  • Linxxnet

Lasst uns die politische Auseinandersetzung in Leipzig lebendig machen!
Let’s (not just) talk about!

 

 

2 Trackbacks

  1. […] Diskussionsprozesse zwischen den verschiedenen AkteurInnen. Eine Gelegenheit dafür bietet das Stadtteilfest der Initiative „Für das Politische“ am 19. April 2015 auf dem Herderplatz. In diesem Rahmen wird auch eine Podiumsdiskussion über die Entwicklung des Ortsteils stattfinden, […]

  2. […] Netzwerk „Leipzig – Stadt für alle“ war am 19. April beim Connewitzer Herderfest mit einem Stand beteiligt. So weit, so normal – aber auch in Podium war „Stadt für alle“ mit […]

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.